Sie sind hier: Startseite > Seminare > Realisierte Seminare

AVS & LRS im logopädischen Praxisalltag - Modul 2

Grundlagen der Prävention, Diagnose und Therapie

Immer häufiger sind wir im Praxisalltag mit Kindern konfrontiert, die Schwierigkeiten im Bereich der auditiven Verarbeitung bzw. phonologischen Bewusstheit haben.

Diese Schwierigkeiten können sowohl bei Vorschul‐ als auch Schulkindern auftreten und zu eventuellen Lese- oder Schreibproblemen bzw. daraus resultierenden Einschränkungen in der Textverarbeitung führen.

Wir stehen dann vor der Frage, wie wir diese Kinder nicht nur aussagekräftig diagnostizieren, sondern auch nachhaltig wirksam behandeln und ihnen damit helfen können im (künftigen) Schulalltag (besser) zu bestehen.

 

Seminarinhalte

Dieses zweiteilige Seminar (Modul 1 + 2) soll Ihnen einen roten Faden in der Prävention und Behandlung von Kindern mit AVS bzw. LRS geben.

Neben der kurzen, theoretischen Einführung in die Thematik soll der Schwerpunkt im Bereich der Diagnostik und Therapie liegen.

Ziel ist es, dass Sie direkt nach der Fortbildung in die Behandlung dieser Störungsbilder mit einem guten Basiswissen einsteigen können.

Seminarinhalte Modul 2 Sa./So., 09./10.06.2018

Seminarinhalte Modul 1 Sa./So., 14./15.04.2018

Hinweis

Da Modul 1 und Modul 2 aufeinander aufbauen, wird empfohlen, beide Module zu besuchen.

Nur wenn bereits ein sehr gutes Fachwissen im Bereich AVS und LRS in der 1. und 2. Klasse besteht, kann Modul 2 auch einzeln gebucht werden!

Zielgruppe

Fortbildungspunkte

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

ReferentIn

Mareike Plath Mareike Plath (geb. Pohlmann) absolvierte ihre Ausbildung an der staatlichen Schule für Logopädie in Ulm von 2002 2005. Anschließend studierte sie an der FH Emden im Bachelorstudiengang Logopäd...

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Termin Modul 2

Termin Modul 1

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Veranstaltungsort

Locations Wir wollen, dass Sie und Ihre Mitarbeiter unser Seminar-Angebot genießen können. Deshalb wählen wir nicht nur unsere Dozenten sorgfältig aus sondern auch unsere Tagungsorte. Nicht nur der Kopf sond...

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Kosten

Es wird empfohlen, die Module 1 + 2 in Kombination zu buchen (siehe Hinweis unter der Beschreibung der Modul-Inhalte).

Die Seminargebühr beträgt pro Seminar 305,- € (inkl. 19 % Mw.St.)

Im Preis enthalten: Tagungsgetränke, Kaffeepausen / Snacks, zwei warme Mittagessen, umfangreiches Skript.

Der Kombipreis für beide Seminare inkl. Tagungsgetränken, Kaffeepausen / Snacks, insges. vier warmen Mittagessen, umfangreichen Skripten beträgt 570,- € (inkl. 19 % Mw.St.)

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Anmeldeschluss

Fr., 06. April 2018 (Modul 1 / 1+2)
Fr., 01. Juni 2018 (Modul 2)

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Teilnahme-Bedingungen Bitte melden Sie sich vor Überweisung der Seminargebühr per Formular beim jeweiligen Seminar unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Telefon bei uns an.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Anmeldung Seminar

Vorname *
Nachname *
Strasse./Hausnr. *
Ort/PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Ich gehöre zur Berufsgruppe
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Suchen nach

Allgemein