Sie sind hier: Startseite > Seminare > Realisierte Seminare

Evidenzbasierte Aphasietherapie - ganz praktisch!

Die Forderung der Gesetzlichen Krankenkassen und zunehmend auch der privaten Versicherer, des gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) und sogar der Berufsverbände nach evidenzbasierter Praxis, ruft unterschiedliche Reaktionen hervor. Einigen macht diese Entwicklung Angst, da sie sich überfordert oder in ihrer therapeutischen Freiheit beschnitten fühlen. Andere sehen sie als Modeerscheinung, die bald wieder vergehen wird. Einige halten sie wiederum für völlig überflüssig, da sie ihrer Meinung nach schon längst evidenzbasiert arbeiten. Im ersten Teil der Fortbildung geht es daher zunächst darum, in die evidenzbasierte Logopädie einzuführen. Das Ziel dabei ist es, Hintergründe, Methoden und Anwendungsbereiche evidenzbasierten Arbeitens für die Diagnose und Therapie aphasischer Störungen kennenzulernen. Ein besonderes Augenmerk wird auf der Vorstellung medizinischer Leitlinien und Therapiestandards und ihrer Bedeutung für die Aphasietherapie liegen. Außerdem sollen Mythen entzaubert werden, zu denen z. B. gehört, dass evidenzbasiertes Arbeiten ein Hochschulstudium voraussetzt, dass es eine tagelange Beschäftigung mit meist englischsprachiger Literatur bedeutet oder dass es nur für Spezialisten gedacht ist.
Im Anschluss an die Einführung werden diejenigen Therapieprinzipien diskutiert, die für die Aphasietherapie evidenzbasiert wirksam sind. Zu ihnen gehören vor allem die Prinzipien Therapiefrequenz, Repetition, „shaping“, „design of learning situation“ und Kontextsensitivität. In der Diskussion wird sich zeigen, dass es einiger organisatorischer Veränderungen bedarf, um die Prinzipien in der Praxis umzusetzen. Da der Zielsetzungsprozess zu Recht als Kernelement evidenzbasierten Arbeitens gilt, werden im letzten Teil der Fortbildung die Definition und Evaluation von Therapiezielen im Vordergrund stehen. Um den Teilnehmer(inn)en einen Übertrag auf das eigene Handeln zu erleichtern, werden gelungene, aber auch weniger gelungene Beispiele von Therapiezielen aus der Praxis vorgestellt. Das Seminar endet mit einem Vorschlag für eine Therapiedokumentation, die den Kriterien einer evidenzbasierten Logopädie entspricht.

 

Nach dem Seminar

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Zielgruppe

Fortbildungspunkte

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Referent

Holger Grötzbach Holger Grötzbach, M. A., studierte Linguistik, Psychologie und Philosophie, mit den Schwerpunkten Sprach- und Sprechstörungen, in Bonn und Berlin. Nach Abschluss seines Studiums arbeitete er drei J...

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Veranstaltungsort

Locations Wir wollen, dass Sie und Ihre Mitarbeiter unser Seminar-Angebot genießen können. Deshalb wählen wir nicht nur unsere Dozenten sorgfältig aus sondern auch unsere Tagungsorte. Nicht nur der Kopf sond...

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Termin

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Kosten

Die Seminargebühr beträgt 240,- € inkl. 19 % Mw.St..
Im Preis enthalten: Tagungsgetränke, Kaffeepausen / Snacks, 1 warmes Mittagessen, umfangreiches Script

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Anmeldeschluss

Freitag, 27. Juni 2014

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Teilnahme-Bedingungen Bitte melden Sie sich vor Überweisung der Seminargebühr per Formular beim jeweiligen Seminar unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Telefon bei uns an.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Anmeldung Evidenzbasierte Aphasietherapie

Vorname *
Nachname *
Strasse./Hausnr. *
Ort/PLZ *
E-Mail *
Telefon *
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Suchen nach

Allgemein