Sie sind hier: Startseite > Seminare > Realisierte Seminare

Kinesiologisches Tapen in der Logopädie

Als Begründer des kinesiologischen Tapings gilt der Chiropraktiker Dr. Kenzo Kase aus Japan. Er entwickelte in den 1970er Jahren spezielle Klebebänder zur Behandlung von Gelenkbeschwerden.

In der folgenden Zeit verbreitete sich das Tapen im asiatischen Raum zunehmend. Seit den Olympischen Spielen 1988 in Seoul erlangte das Tape dann weltweite Aufmerksamkeit, während es in Deutschland erst seit 1998 eingesetzt wird, hauptsächlich in Sportmedizin und Physiotherapie.

In den letzten Jahren hat es zunehmend auch den Weg in die logopädische Therapie gefunden.

In der Fortbildung erlernen Sie vier verschiedene Anlagetechniken, unter anderem die Muskeltechnik, Lymphtechnik, Ligamenttechnik und die Haltungstechnik. Sie lernen wie sie diese gezielt für die Therapie bei Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen einsetzen können.

Dabei lernen Sie, wie die Tapes angelegt werden, um nach der Fortbildung beschwerdespezifisch und zielgerichtet zu therapieren.

Zusätzlich wird Materialkunde stattfinden - in der auf Qualitätsunterschiede der Tapes sowie deren Pflege eingegangen wird. Außerdem wird der Nutzen von Gitterpflastern erläutert.

 

Seminarinhalte

Nach diesem Seminar

Zielgruppe

Fortbildungspunkte

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

ReferentIn

Christine Bieh Christine Bieh, Jahrgang 1986, Logopädin.2009 schloss Christine Bieh ihre Ausbildung zur Logopädin ab und arbeitet seitdem in einer Praxis in Dresden. In dieser Zeit spezialisierte sie sich auf die...

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Termin

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Veranstaltungsort

Fortbildung im Dialog Paracelsus-Haus Fortbildung im Dialog im Paracelsushaus in der Dauchinger Str. 31 in 78056 Villingen-Schwenningen bietet Räumlichkeiten für vielfältige Nutzung und kleinere Seminare. Neben einem Bewegungsraum mit...

Hotelbuchung

Hotel Central Mit dem Hotel Central, Alte Herdstr. 12, 78054 Villingen-Schwenningen gibt es eine Sondervereinbarung; Einzelzimmer mit Queensize-Bett / Preis pro Zimmer und Nacht inkl. Frühstück: 75,00 €. Bei B...

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Kosten

Die Seminargebühr beträgt 175,- € inkl. 19 % Mw.St.

Im Preis enthalten: Tagungsgetränke, Kaffeepausen/Snacks, warmes Mittagessen, umfangreiches Skript, gesamtes Material

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Anmeldeschluss

Freitag, 31. August 2018

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Teilnahme-Bedingungen Bitte melden Sie sich vor Überweisung der Seminargebühr per Formular beim jeweiligen Seminar unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Telefon bei uns an.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Anmeldung Seminar

Vorname *
Nachname *
Strasse./Hausnr. *
Ort/PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Ich gehöre zur Berufgsruppe
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Suchen nach

Allgemein