Sie sind hier: Startseite > Seminare > Realisierte Seminare

Komplexitätseffekt und Fehlerfreies Lernen

Neue Methoden in der Aphasietherapie

In diesem Seminar werden zwei neue methodische Ansätze in der Aphasietherapie besprochen und praktisch erprobt: Das Fehlerfreie Lernen und das Vorgehen nach dem Komplexitätsansatz.

Der Komplexitätsansatz geht davon aus, dass in der Therapie mit schwierigen Strukturen (z.B. Relativsätze oder Wörter mit Konsonantenclustern) gearbeitet werden sollte, weil sich dann ähnliche, aber einfachere Strukturen (z.B. Aktivsätze oder Wörter mit nur CV-Silben) automatisch mit verbessern.

Beim fehlerfreien Lernen wird versucht, die Therapie so zu gestalten, dass der Patient während des Lernen keine oder nur sehr wenige Fehler macht. Dieses Vorgehen hat sich v.a. für Patienten mit begleitenden Gedächtnisdefiziten bewährt. Zudem wird ein fehlerfreies Lernen von vielen Patienten als Entlastung empfunden, die sich positiv auf die Motivation auswirken kann.

Es werden zunächst die Grundlagen beider Ansätze besprochen und die theoretischen Hintergründe eingeführt. Auf der Grundlage von Studienergebnisse wird die Wirksamkeit der Therapiemethoden diskutiert. Anhand von Fallbeispielen und Videos wird das jeweilige Vorgehen illustriert, außerdem werden Therapiematerialien vorgestellt und selbst entwickelt. Die Teilnehmer/innen werden so mit den Methoden vertraut gemacht, dass sie diese in ihre eigene therapeutische Praxis übernehmen und bei verschiedenen Störungsbildern (z.B. Wortabrufstörungen, Dyslexien, Agrammatismus, Sprechapraxie) anwenden können.

 

Nach dem Seminar

Zielgruppe

Fortbildungspunkte

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Referent

Judith Heide Judith Heide ist Dipl. Patholinguistin und arbeitet am Lehrstuhl für Kognitive Neurolinguistik im Department Linguistik der Universität Potsdam. Sie ist 1. Vorsitzende des Verbandes für Patholingui...

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Termin

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Veranstaltungsort

Locations Wir wollen, dass Sie und Ihre Mitarbeiter unser Seminar-Angebot genießen können. Deshalb wählen wir nicht nur unsere Dozenten sorgfältig aus sondern auch unsere Tagungsorte. Nicht nur der Kopf sond...

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Kosten

Die Seminargebühr beträgt 260,- Euro inkl. 19 % Mw.St.. Tagungsgetränke, Kaffeepausen/Snacks, 2 warme Mittagessen, umfangreiches Script

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Anmeldeschluss

Freitag, 18. Juli 2014

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Teilnahme-Bedingungen Bitte melden Sie sich vor Überweisung der Seminargebühr per Formular beim jeweiligen Seminar unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Telefon bei uns an.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Anmeldung Komplexitätseffekt/Fehlerfreies Lernen

Vorname *
Nachname *
Strasse./Hausnr. *
Ort/PLZ *
E-Mail *
Telefon *
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Suchen nach

Allgemein